Morgenstimmung für den Imagefilm

Film

Vergangene Woche habe ich für einen Kunden Filmaufnahmen für seinen Imagefilm gemacht. Ziel war es, emotionale Bilder zu erstellen, die Lust auf mehr machen. Start war bei der Laag (Dörflingen) am Rhein.

Zeitraffer am Rhein

Ich war um 7 Uhr in der früh vor Ort. Gleich zu Beginn suchte ich mir eine schöne Stelle, installierte meine Kamera und startete Zeitrafferaufnahmen. Vor meinem geistigen Auge startete der Film mit einem Zeitraffer, der die wunderschöne Stimmung am Rhein zeigen sollte. Während die Kamera arbeitete, bereitete ich das restliche Material vor: Drohne, Tonaufnahmegerät, Gimbal fürs Handy, diverse Filter und Stative und los gings.

Bewegte Bilder mit Telefon

In letzter Zeit nutzte ich des öfteren einen Gimbal für mein Mobiltelefon. Dieses nimmt 4K-Video auf und bei guten Lichtverhältnissen kann man mit diesen Bildern durchaus arbeiten. So nutzte ich auch an diesem Tag das Telefon, um Bilder aufzunehmen, bei welchen ich mich bewegen musste. Dank des Gimbals sind meine Bewegungen sehr ruhig und so fallen diese Aufnahmen auch nicht aus dem Rahmen.

Fischauge und Magic Arm sei Dank

Bei einigen Aufnahmen verwendete ich ein Fischaugenobjektiv: Ich war sehr nahe auf meinen Protagonisten drauf, brauchte aber doch eine gewisse Übersicht. Mit dem Magic-Arm von Manfrotto brachte ich meine X-T2 an Orten an, die nicht unbedingt für Kameraaufnahmen prädestiniert sind. So gelangen uns einige Aufnahmen aus ungewohnter Perspektive. Heute ging das Resultat an meinen Kunden, sobald er es veröffentlicht hat, werde ich ihm das gleich tun und den Film an dieser Stelle zeigen. Vorerst muss der (tonlose) Zeitraffer noch genügen.


Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Newsletter

Trage deine E-Mail ein und erhalte meinen kostenlosen Newsletter.

Neueste Beiträge

Weidlingsbauer

Weidlingsbauer

Personal Branding
Podcast zu Personal Branding

Podcast zu Personal Branding

Personal Branding

Ich freue mich auf Sie.


Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren
© 2013-2021 Patrick Stoll Fotografie & Kommunikation