004 - Wer bin ich

Podcast

Mein Name ist Patrick Stoll und ich bin ein neugieriger und vielseitig interessierter Mensch. In meinem Leben möchte ich bis zum Schluss neue Wege und Möglichkeiten entdecken. Und wer bist du?

Elevator Pitch

Dies ist mein aktueller "Elevator Pitch" und damit beginnt diese Episode meines Podcasts. Lange habe ich mich gefragt, ob man denn so eine "Aufzugsvorstellung" braucht und habe es ehrlich gesagt auch doof gefunden. Bis ich angefangen habe, mir mehr Gedanken über mich, meine Werte und Vorstellungen zu machen. Dies war und ist ein (zumindest bei mir) längerer Prozess und ich hatte nicht das Ziel, einen Elevator Pitch zu kreieren. Dieser war dann einfach plötzlich da, nachdem ich unter anderem in Erinnerungen geschwelgt hatte:

Traumberuf Journalist

Als Kinder machten wir viel Sport, der Torhüter oder beim Tennis der Schiedsrichter war immer auch gleichzeitig der Reporter. So entstand bei mir schon früh der Traum, später Journalist zu werden. Das habe ich dann tatsächlich auch studiert und für Zeitung und TV  gearbeitet, bis ich selbständig wurde. Sogar meine Frau habe ich bei einem Interview kennen gelernt. Bei meinen Überlegungen wurde also schnell klar, dass Neugier etwas ist, das tief in mir verwurzelt ist. Nicht die "Papparazzi-Art" der Neugier, sondern einfach ein ehrliches Interesse an Menschen und "Dingen". Diese Offenheit zeichnet mich aus und sollte demzufolge im Aufzug platz finden.

Neue Wege gehen

Meiner Meinung nach ist es für jeden Menschen wichtig, das Gefühl zu haben, etwas für sie oder ihn Sinnvolles zu machen im Leben und in der Arbeit. Ich habe mir also auch überlegt, was mir wichtig ist. Da kamen ganz viele Punkte zusammen. Zusammengefasst und passend zur Neugier konnte ich es dann aber so zusammenfassen: Ich will neue Wege gehen und ausprobieren. Wir als Menschheit haben viel erreicht, uns aber auch verrannt in manchen Bereichen. Ich bin überzeugt, dass wir offen sein müssen für andere Wege und auch den Mut brauchen, Altes hinter uns zu lassen und diese Wege zu gehen. Ich versuche, das so gut es geht im Geschäft umzusetzen, erlebe hier aber täglich, dass es nicht immer leicht ist. Doch jeder Schritt bringt mich weiter. So habe ich mir Ziele gesetzt, Neues auszuprobieren, unter anderem einen Podcast über meine Arbeit zu lancieren.

Quizzfrage: Wie kommt man zum Elevator Pitch?

Wie gesagt war es bei mir ein Prozess. Ich habe viel gelesen. Und überlegt. Ich fahre meistens mit dem Fahrrad ins Studio und da habe ich Zeit, mir Gedanken zu machen. Ich halte unterwegs auch gerne mal an, geniesse einige Minuten im Wald und fahre dann weiter. So wurde alles nach und nach stimmig. Jeder Mensch wir wohl für sich selber herausfinden müssen, was seine Gedanken antreibt. Wichtig scheint mir, seine Gedanken auch einfach mal zuzulassen. Wie gsagt, ich hatte mich nicht hingesetzt, mit dem Ziel, einen Elevator Pitch zu erarbeiten, dieser kam "einfach so".

Ich bin überzeugt, dass dieser Prozess nie fertig sein wird. Es ist spannend, sich für sich selber Zeit zu nehmen und sich besser kennen zu lernen. Vielleicht ist es auch weniger ein "Sich-Kennenlernen" sondern mehr eine Zusammenfassung und "Auf-den-Punkt-Bringen" dessen, was man schon weiss, aber wild verstreut in sich herumliegen hat.

Diese Erkenntnisse helfen dann in verschiedenen Bereichen des Lebens. Man braucht keinen Elevator Pitch, um glücklich oder erfolgreich zu sein, aber es hilft, sich selber einzuordnen. Für eine neue Stelle oder ein Amt ist es sicherlich wichtig, dass man weiss, wer man ist und wofür man steht. Und als UnternehmerIn damit auch seine Firma und seine Produkte und Dienstleistungen. Wenn man sich selber kurz und knackig präsentieren kann, ist das bestimmt ein Vorteil.

Sollten Sie Interesse haben, das Thema persönlich zu vertiefen, freue ich mich auf ein unverbindliches Beratungsgespräch.


Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Newsletter

Trage deine E-Mail ein und erhalte meinen kostenlosen Newsletter.

Neueste Beiträge

Weidlingsbauer

Weidlingsbauer

Personal Branding

Ich freue mich auf Sie.


Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren
© 2013-2021 Patrick Stoll Fotografie & Kommunikation